Mein Hajo - Die Radioseite
Zum Anfang Zum Hören Zum Lesen Zum Lachen Zum Nulltarif Alles über Hajo Mail / Impressum

Nonsens-News

Quizshows

Fernseh-Zitate


Fußball-Sprüche

Langeweile

In den Wahnsinn

Forschritt

Mann-Check

Kalorien-Regeln

Glückliche Männer

Unter Strom

Frau am Steuer

Männer-Kaufhaus

Clever Autofahren

Polizeiberichte

 

Du bist hier: Zum Anfang > Zum Lachen > Kalorienregeln

 

Die wichtigsten Kalorienregeln
Gibt es etwas Schlimmeres als die Vorweihnachtszeit mit all ihren leckeren Versuchungen. Weihnachtsmarkt, Schwiegermutter, Büro – egal, wo man sich aufhält, überall lauern diese hinterhältigen Kalorienbomben. Hinzu kommt: Wir sitzen immer häufiger vor der Glotze, so schön gemütlich auf der Coach, und futtern Nüsse, Schoko-Weihnachtsmänner oder Domino-Steine in uns rein. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Du Dich immer wieder an die fünf großen Kalorienregeln erinnerst.

Regel Nummer 1: Wenn Du etwas isst und keiner sieht es, dann hat es keine Kalorien.

Regel Nummer 2: Wenn Du eine Light-Limonade trinkst und dazu eine Tafel Schokolade isst, dann werden die Kalorien in der Schokolade von der Light-Limonade vernichtet.

Regel Nummer 3: Sämtliche Nahrung, die Du als ein Teil einer Unterhaltung zu Dir nimmst, enthält keine Kalorien, weil sie nicht vorrangig als Nahrung aufgenommen wird, sondern als Teil der Unterhaltung. Dazu gehören zum Beispiel Popcorn, Nüsse und Schokolade.

Regel Nummer 4: Nahrung der gleichen Farbe hat auch den gleichen Kalorieninhalt. Also zum Beispiel Tomaten und Erdbeermarmelade oder auch Pilze und weiße Schokolade.

Und schließlich Regel Nummer 5: Speisen, die eingefroren sind, enthalten überhaupt keine Kalorien, weil Kalorien nämlich Wärmeeinheiten sind. Tiefgefroren werden sie unschädlich gemacht. Genieße deshalb also ohne Reue Eiscreme, Eistorte oder auch Eisbein.

 

Pixaco-Digitalfotos ab 6 Cent  

 

Gratisdruck bei VistaPrint