Mein Hajo - Die Radioseite
Zum Anfang Zum Hören Zum Lesen Zum Lachen Zum Nulltarif Alles über Hajo Mail / Impressum

Arbeit

Autos

Bücher

Computer

DVD und Video

Erotik

Essen und Trinken

Fernsehen

Finanzen

Fotografie

Geschenkidee

Gesundheit

Gewinnspiele

Haus und Garten

Internet

Kinder

Kino und Film

Küche

Kurioses

Lifestyle

Männer und Frauen

Motorräder

Musik

Natur und Umwelt

Radio

Reisen

Shopping

Sport

Technik

Tiere

X-Akten

 

Du bist hier: Zum Anfang > Zum Lesen > Männer und Frauen

 

Britische Forscher: Männer sind klüger als Frauen
Viele Frauen sagen: Klar, die Erde ist ja auch eine Scheibe

Männer sind angeblich klüger als Frauen. Das wollen britische Forscher herausgefunden haben. Sie sagen: Es gibt weit mehr Männer mit einem hohen IQ als Frauen. Das Verhältnis ist etwa so: Auf drei Männer mit einem IQ von über 130 kommt nur eine Frau. Bei einem noch höheren IQ geht die Schere noch weiter auseinander. Das erklärt auch die größere Zahl von männlichen Nobelpreisträgern, Schachgroßmeistern und Mathematikern, meinen die Forscher.

Ob das tatsächlich so ist oder nicht, sei mal dahingestellt, auf jeden Fall holen Männer mehr für sich heraus. Im Job zum Beispiel. Selbst für die gleiche Arbeit kriegen sie meist mehr als Frauen. Deswegen heißt es ja auch so oft: Frauen müssen doppelt so gut sein wie Männer, um die Hälfte zu erreichen. Wobei viele Frauen der Meinung sind, dass das gottlob nicht allzu schwierig ist.

Ohnehin ist die Studie für Männer kein Grund zum Frohlocken. Die britischen Forscher sagen nämlich auch, dass der IQ allein nicht der Weisheit letzter Schluss ist. Frauen arbeiten zum Beispiel effizienter als Männer. Sie sind gewissenhafter und schaffen längere, harte Arbeit besser als Männer.

Und Fakt ist auch: In vielen anderen Bereichen haben Frauen ebenfalls die Nase vorn. Sie sind zum Beispiel die besseren Autofahrer. Sie bauen weniger schwere Unfälle und begeben sich seltener in Gefahr.

 

EU-Neufahrzeuge, Jahreswagen und Gebrauchtwagen